Projektmanager für Branded Content (M/W/D)

  • Vollzeit
  • Master Hochschule
Düsseldorf
Schließen

Du bist für die Content-Produktion unser deutschen Social Media-Kanäle verantwortlich.

Was ist Coolblue?
Was ist Coolblue?
Schließen

Coolblue. Wir sind der grösste und kundenfreundlichste Online-Händler der Niederlande und Belgiens, und sind jetzt auch aktiv in Deutschland. Wir haben ein breites Sortiment: Telefone, Laptops, Waschmaschine und Kühlschränke. Zudem haben wir einen eigenen Liefer-, Installations- und Kundenservice. Zusammen arbeiten wir mit 6000 Kollegen daran, um unsere Kunden jeden Tag aufs Neue zu begeistern und das beste für die Umwelt zu tun.

Willst du uns hierbei helfen?

Hast du unseren Laden schon gesehen?

Direkt bewerben
Team Merk

Projektmanager für Branded Content (M/W/D)

  • Vollzeit
  • Düsseldorf
  • Master Hochschule

Wie kann ich Projektmanager für Branded Content bei Coolblue werden?

Als Projektmanager für deutschen Branded Content bist Du dafür verantwortlich, die Coolblue-Geschichten auf kreative Weise in unseren sozialen Kanälen zu erzählen. Dafür arbeitest du mit dem Team Brand Management und unser internen Kreativagentur zusammen, um den besten Content zu erstellen. Claudia erklärt dir, wie du Projektmanager für Branded Content bei Coolblue wird.

Das machst du gerne

  • Du fühlst dich für alles verantwortlich was auf unseren deutschen Social-Media Kanälen passiert. 
  • Du stellst sicher, dass wir dank deiner Inhalte mehr deutsche Fans bekommen.
  • Du erzählst auf kreative Weise die Geschichten von Coolblue
  • Du koordinierst die Erstellung von Inhalten, indem Du Briefings schreibst,Brainstormings initiierst und Drehtage vorbereitest.
  • Du misst und verbesserst die Performance unseres Social Media Contents

Hierin erkennst du dich

  • Du verfügst über mindestens 2 Jahre einschlägige Marketing- und Kommunikationserfahrung
  • Du bist ein echter Projektmanager und bist großartig im Stakeholder-Management
  • Du hast Erfahrung mit Social Media und den dazugehörigen Tools
  • Du bist ein Selbststarter und hast keine Angst, neue Projekte zu initiieren
  • Du schreibst und sprichst fließend Deutsch (Muttersprache) und gut Englisch oder Niederländisch
  • Du bist mindestens 36 Stunden pro Woche verfügbar

Das ist dir auch noch wichtig an einem Job

  • Geld
  • Mit mehr als 30 Schulungen in unser eigenen Studie Fabrik kannst du (auch digital) jeden Tag ein bisschen besser werden.
  • Rabatt auf alle Artikel, die wir verkaufen.
  • Beispiellos gute Arbeitsatmosphäre. Mit Kollegen, die dich glücklich machen, (digitalen) Partys, Pub-Quiz und anderen Teamaktivitäten.
  • 25 Urlaubstage. Wenn du versprichst wiederzukommen.
  • Urlaubsgeld, damit du deinen Urlaub richtig geniessen kannst.
  • Im Moment arbeiten wir wenn möglich von zu Hause aus. Natürlich sorgen wir dafür, dass du zu Hause einen Top-Arbeitsplatz hast. Inklusive Schreibtischstuhl, Laptop und blauen Luftschlangen.
  • Raum für neue Initiativen und Ideen. Dafür sind wir immer offen. Ob du eine Woche, einen Monat oder ein Jahr bei uns arbeitest.
  • Anspruchsvolle Arbeit, um sich voll und ganz darauf einzulassen, so dass du gelegentlich vergisst, dass du arbeitest.

Mehr erfahren?

  • Wie geht Coolblue mit 1,5 Meter Abstand am Arbeitsplatz um?

    Selbstverständlich halten wir uns an die Empfehlungen und Richtlinien der Gesundheitsbehörde RIVM sowie der Regierung. Alle Kollegen am Hauptsitz arbeiten daher soweit wie möglich im Homeoffice. Die Interviews im Rahmen deiner Bewerbung finden außerdem per Video statt.

    An deinem ersten Arbeitstag heißen wir dich allerdings gerne auf eine Tasse Kaffee im Büro willkommen. So können wir uns besser kennenlernen. Natürlich mit angemessenem Abstand.

  • Kann ich Neues dazulernen?

    Lernfabrik: Lernen bei Coolblue, nicht wie gewohnt.

    Jeden Tag ein bisschen besser: Dieses Motto kannst du mithilfe der über 30 Trainings in unserer eigenen Lernfabrik umsetzen. Ab und zu drücken wir bei Coolblue wieder die Schulbank. Dabei sitzen wir aber nicht einfach rum und hören zu. Unsere Trainings sind interaktiv, nicht langweilig. Du lernst durch intensives Üben und im Gespräch mit anderen Teilnehmern. Wir suchen uns in der Lernfabrik von Coolblue aus, was wir lernen wollen. So entwickeln wir uns zu echten Experten. Ein Lieferant braucht eben ein anderes Training als ein Kundendienst-Experte und wer neu bei Coolblue einsteigt, lernt andere Dinge als eine Führungskraft.

Bewirb dich!
Du hast Lust hierauf? Dann kannst du Coolbluer werden, bewirb dich direkt!
  • 1

    Bewerben

    Einfach loslegen

  • 2

    Anruf

    Es ist für dich

  • 3

    Case

    Voll im Rampenlicht

  • 4

    Zweite runde

    Es geht zu Sache

  • 5

    VERTRAG

    Ja, ich will

Bewirb dich!
Du hast Lust hierauf? Dann kannst du Coolbluer werden, bewirb dich direkt!
  • 1

    Bewerben

    Einfach loslegen

  • 2

    Anruf

    Es ist für dich

  • 3

    Case

    Voll im Rampenlicht

  • 4

    Zweite runde

    Es geht zu Sache

  • 5

    VERTRAG

    Ja, ich will

Fragen?
Nimm Kontakt auf mit
Freelancer, Zeitarbeitsfirmen und Personalagenturen werden gebeten, nicht auf dieses Stellenangebot zu reagieren.
Claudia Funk