Softskills-Trainer Logistikmitarbeiter (M/W/D)

Entdecke einen Standort in deiner Nähe
  • Standort wählen 1
  • Vollzeit
  • Bachelor
Wo willst du arbeiten?
Schließen

Wir sind außer in den Niederlanden jetzt auch in Deutschland aktiv. Im Moment suchen wir für diese Standorte neue Coolbluer. Überprüfe, welcher in deiner Nähe ist.

  • Vollzeit

Als Trainer für unsere Logistikmitarbeiter entwickelst und schulst du unsere Mitarbeiter im Depot. Du bist für das gesamte Schulungsprogramm verantwortlich: Angefangen bei der Einarbeitung bis hin zu Trainingen zur persönlichen Entwicklung innerhalb des operativen Managements.

Was ist Coolblue?
Was ist Coolblue?
Schließen

Coolblue. Wir sind der grösste und kundenfreundlichste Online-Händler der Niederlande und Belgiens, und sind jetzt auch aktiv in Deutschland. Wir haben ein breites Sortiment: Telefone, Laptops, Waschmaschine und Kühlschränke. Zudem haben wir einen eigenen Liefer-, Installations- und Kundenservice. Zusammen arbeiten wir mit 6000 Kollegen daran, um unsere Kunden jeden Tag aufs Neue zu begeistern und das beste für die Umwelt zu tun.

Willst du uns hierbei helfen?

Hast du unseren Laden schon gesehen?

Winkeltrainer Coolblue-winkel

Softskills-Trainer Logistikmitarbeiter (M/W/D)

  • Vollzeit
  • Düsseldorf, Ratingen, Wuppertal
  • Bachelor

Wie werde ich Softskills-Trainer bei Coolblue?

Du liebst es, dich den ganzen Tag darum zu kümmern, unsere Fahrer und Teamleiter in der Logistik das nötige Wissen und die wichtigsten Fähigkeiten beizubringen, die sie brauchen, um unsere Kunden glücklich zu machen. Dabei wächst du immer über dich selbst hinaus und überraschst jeden Tag aufs Neue. Möchtest du Trainer werden? Lies weiter und schau, ob es zu dir passt.

 
Schließen

Das machst du gerne

  • Verantwortung für die Entwicklung von E-Learnings-, Schulungs- und Trainingsprogrammen übernehmen und wichtigen Input mit Kollegen teilen, die ebenfalls Trainingsmaterial zusammen stellen.
  • Mitarbeiter in den Depots in Deutschland dabei unterstützen, das Beste aus sich herauszuholen. 
  • Dich über die neuesten Trainingsmethoden informieren und dein Trainingsmaterial dadurch regelmäßig auf den neuesten Stand zu bringen. 
  • Trainings mit Teamleitern durchzuführen, um ihnen das optimale Werkzeug an die Hand zu geben, um ein Team richtig zu leiten.
  • Gelegentlich auch Trainings auf Englisch in den Niederlanden und/oder Belgien geben.
 
Schließen

Dieser Terminkalender macht dir Spaß

Woche 22

  1. MoMontag
  2. DiDienstag
  3. MiMittwoch
  4. DoDonnerstag
  5. FrFreitag
    1. Digitales Stand-up-Meeting

      Digitales Stand-up-Meeting
      Schließen

      Zusammen mit dem Team in den Tag starten. Kurzes Update über deine Aufgaben und welche Fortschritte du erzielt hast.

    2. Buddy-Training

      Buddy-Training
      Schließen

      Du erklärst den "Buddys" aus dem Team, wie sie neue Kollegen am besten einarbeiten können.

    3. Mittagspause

    4. E-Mails beantworten

    5. Besprechung zum DISC-Lernweg

      Besprechung zum DISC-Lernweg
      Schließen

      Zusammen mit Martin besprecht ihr neue Ideen zum DISC-Lernweg.

    1. Update von Pieter ansehen

      Update von Pieter ansehen
      Schließen

      Video-Update vom Coolblue-Chef Pieter ansehen.

    2. Train-the-trainer

      Train-the-trainer
      Schließen

      Du schaust dir das Training an, das Marion heute gibt, damit du die Schulung zum Führen von Mitarbeitern bald selbst auf deine eigene Art geben kannst.

    3. Mittagessen im Depot

    4. Follow-up Training

      Follow-up Training
      Schließen

      Ein Teamleiter möchte noch gerne unter vier Augen sein Kernquadrant mit dir besprechen.

    5. Feedback-Formular für einen Kollegen ausfüllen

    1. Besprechung mit Linda

      Besprechung mit Linda
      Schließen

      Mit Linda besprichst du den Trainingsplan für das kommende Quartal.

    2. Besprechung mit Vorgesetztem

    3. Runde Joggen und Mittagessen

    4. Fortschritte mit Depot analysieren

      Fortschritte mit Depot analysieren
      Schließen

      Die Trainingsfortschritte im Depot checken.

    5. Notizen ausarbeiten

    1. Roadmap kommendes Quartal

    2. Ideen Gabelstapler-Schulung

      Ideen Gabelstapler-Schulung
      Schließen

      Du hast bei einer Schulung zum Gabelstaplerfahren von Jochen zugesehen. Du hast ein paar coole Ideen, die du mit ihm besprichst.

    3. Kaffee und belegte Brötchen holen

    4. Training: Entdecke deine persönlichen Qualitäten

      Training: Entdecke deine persönlichen Qualitäten
      Schließen

      Training für Teamleiter, damit sie sich über ihre persönlichen Stärken und Herausforderungen bewusst werden.

    5. Gespräch zum Ende der Probezeit vorbereiten

    1. Vieraugengespräch mit Teammitglied

      Vieraugengespräch mit Teammitglied
      Schließen

      Fortschritte zusammen besprechen

    2. Freitägliche Inspirationsmail vorbereiten

      Freitägliche Inspirationsmail vorbereiten
      Schließen

      Du lieferst Themen in Bezug auf die persönliche Entwicklung für unsere Inspirationsmail an.

    3. Mittagessen!

    4. Training evaluieren

      Training evaluieren
      Schließen

      Feedback auf das Training von Donnerstag checken, direkt Verbesserungen für das nächste Mal vorbereiten.

    5. Feierabendbier mit dem Team

Hierin erkennst du dich

  • Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium.
  • Du hast mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Rolle des Trainers, vorzugsweise in einer ähnlichen Umgebung.
  • Du verfügst über mindestens 3 Jahre Erfahrung in der Erstellung und Entwicklung von Schulungen / E-Learnings.
  • Du hast eine Affinität zu Logistik und Einzelhandel.
  • Du hast bereits Erfahrung über verschiedene Lernstilen und Arbeitsmethoden gesammelt und diese entsprechend deiner Zielgruppe angepasst und auf die Bedürfnisse deiner Zielgruppe zugeschnitten.
  • Du kannst problemlos auf Englisch kommunizieren. Deutsch beherrscht du auf muttersprachlichem Niveau. Niederländisch ist von Vorteil.
  • Du bist reisebereit, da du nicht täglich, aber doch regelmäßig vor Ort in verschiedenen Depots in NRW und Norddeutschland sein musst.
 
Schließen

Das ist dir auch noch wichtig an einem Job

  • Geld.
  • Mit mehr als 30 Schulungen in unserer eigenen Studie Fabrik kannst du (auch digital) jeden Tag ein bisschen besser werden.
  • Rabatt auf alle Artikel, die wir verkaufen.
  • Beispiellos gute Arbeitsatmosphäre. Mit Kollegen, die dich glücklich machen, (digitalen) Partys, Pub-Quiz und anderen Teamaktivitäten.
  • 27 Urlaubstage. 
  • Urlaubsgeld, damit du deinen Urlaub richtig geniessen kannst.
  • Im Moment arbeiten wir hybrid, das heißt, durchschnittlich 2 Tage im Depot und 3 Tage wenn möglich von zu Hause aus. Natürlich sorgen wir dafür, dass du zu Hause einen Top-Arbeitsplatz hast. Inklusive Schreibtischstuhl, Laptop und blauen Luftschlangen.
  • Ein Hauptsitz in Rotterdam und ein Store in Düsseldorf bieten dir auch kulturelle Abwechslung. Ein Besuch auf der Erasmusbrücke ist genauso möglich wie ein Spaziergang am Rheinufer.
  • Raum für neue Initiativen und Ideen. Dafür sind wir immer offen. Ob du eine Woche, einen Monat oder ein Jahr bei uns arbeitest.
  • Anspruchsvolle Arbeit, um sich voll und ganz darauf einzulassen, so dass du gelegentlich vergisst, dass du arbeitest.
 
Schließen

Mehr erfahren?

  • Wie geht Coolblue mit Büroarbeitstagen um?

    Bei Coolblue arbeiten wir hybrid. Das bedeutet, dass wir einen Teil der Woche im Büro arbeiten und den anderen Teil im Homeoffice. Selbstverständlich halten wir uns an die Empfehlungen und Richtlinien der Gesundheitsbehörde sowie der Regierung.

    Die Gespräche im Rahmen deiner Bewerbung finden daher in der ersten Runde per Videocall statt und danach teils im Büro. Solltest du dich damit nicht sicher fühlen, können wir gerne versuchen so viel wie möglich digital zu erledigen.

    An deinem ersten Arbeitstag heißen wir dich natürlich gerne auf eine Tasse Kaffee im Büro willkommen. So können wir uns noch besser kennenlernen.

  • Kann ich Neues dazulernen?

    Lernfabrik: Lernen bei Coolblue, nicht wie gewohnt.

    Jeden Tag ein bisschen besser: Dieses Motto kannst du mithilfe der über 30 Trainings in unserer eigenen Lernfabrik umsetzen. Ab und zu drücken wir bei Coolblue wieder die Schulbank. Dabei sitzen wir aber nicht einfach rum und hören zu. Unsere Trainings sind interaktiv, nicht langweilig. Du lernst durch intensives Üben und im Gespräch mit anderen Teilnehmern. Wir suchen uns in der Lernfabrik von Coolblue aus, was wir lernen wollen. So entwickeln wir uns zu echten Experten. Ein Lieferant braucht eben ein anderes Training als ein Kundendienst-Experte und wer neu bei Coolblue einsteigt, lernt andere Dinge als eine Führungskraft.

Bewirb dich!
Du hast Lust hierauf? Dann kannst du Coolbluer werden, bewirb dich direkt!
  • 1

    Bewerben

    Einfach loslegen

  • 2

    Anruf

    Es ist für dich

  • 3

    ERSTE RUNDE

    Startschuss

  • 4

    Case

    Voll im Rampenlicht

  • 5

    VERTRAG

    Ja, ich will

Bewirb dich!
Du hast Lust hierauf? Dann kannst du Coolbluer werden, bewirb dich direkt!
  • 1

    Bewerben

    Einfach loslegen

  • 2

    Anruf

    Es ist für dich

  • 3

    ERSTE RUNDE

    Startschuss

  • 4

    Case

    Voll im Rampenlicht

  • 5

    VERTRAG

    Ja, ich will

Fragen? Wende dich an Claudia Funk
Freelancer, Zeitarbeitsfirmen und Personalagenturen werden gebeten, nicht auf dieses Stellenangebot zu reagieren.
Claudia Funk