Fahrradkurier (M/W/D)

  • Düsseldorf, Ratingen, Wuppertal
  • Teilzeit
  • Selbstständig arbeiten.Du fährst deine eigenen Strecken.
  • Aufstiegschancen.Du lernst weiter, sodass du aufsteigst und dein Gehalt wächst.
  • Angenehme Atmosphäre.Du bist Mitglied eines Teams mit netten Kollegen.
Direkt bewerben
 
Schließen

Warnung: Sie können nicht mehr oder weniger als die ausgewählte Anzahl von Stunden arbeiten.

Fahrradkurier (M/W/D)

  • Teilzeit
  • Düsseldorf, Ratingen, Wuppertal

Was du machst 💪

  • Mit dem allerschönsten Fahrrad Deutschlands Pakete ausliefern. Coolblue ist eines der kundenfreundlichsten Unternehmen in den  Niederlanden und Belgien. Um noch mehr Kunden zu begeistern und auf umweltfreundliche Art Pakete  auszuliefern, wird bei CoolblueRadelt Pakete (z.B. Telefons, Laptops und Tablets) mit dem Fahrrad ausgeliefert. Das Konzept ist bereits sehr erfolgreich in den Niederlanden und Belgien (mit jetzt 250 Fahrradkuriers) und nun wollen wir auch Deutschland mit dem Fahrrad erobern. 
  • Arbeitsbeginn um 07:30 Uhr von Montag bis Samstag (2, 3 oder 4 Tage pro Woche).
  • Sportlich an der frischen Luft aktiv sein, der ideale Job für Quereinsteiger.

Was du bekommst 💶

  • 10,15 €/Stunde (nach 9 Monaten 10,35 €/Stunde)
  • Noch mehr Geld: Urlaubsgeld und 150 € (einmal im Jahr) Weihnachtsbonus 
  • Urlaubstage: im ersten Jahr 24 Tage, im zweiten Jahr 25 Tage, aufsteigend zu 30 Tagen im fünften Jahr (basierend auf einer 5 Tage Woche).
  • Aufstiegschancen.
  • Sehr gute Arbeitsatmosphäre mit den tollsten Kollegen.

Was du kannst 🚀

  • Deutsch sprechen und verstehen.
  • Kunden begeistern und zufriedenstellen.
  • Mit viel Begeisterung kilometerweit radfahren. 
  • Ein Führungszeugnis vorlegen.
Bewirb dich!
Du hast Lust hierauf? Dann kannst du Coolbluer werden, bewirb dich direkt!
  • 1

    Bewerben

    Einfach loslegen

  • 2

    Anruf

    Es ist für dich

  • 3

    ERSTE RUNDE

    Startschuss

  • 4

    Vertrag

    Ja, ich will

Fragen?
Nimm Kontakt auf mit Fleur Ruiters
Freelancer, Zeitarbeitsfirmen und Personalagenturen werden gebeten, nicht auf dieses Stellenangebot zu reagieren.
Fleur Ruiters